Ich hoffe, es ist ok, wenn ich hier schon zum "Du" übergehe, wie es auf meinen Seminaren üblich ist.
Bevor du dich anmeldest (das Formular findest du weiter unten), lese dir bitte die folgenden Informationen sorgfältig durch:

 

Reservierung von Plätzen:

Bitte melde dich erst an, wenn du sicher bist, dass du teilnehmen kannst, Ich bin nicht bereit, Plätze zu reservieren, da dadurch anderen Menschen die Möglichkeit genommen wird, sich anzumelden und für mich ein hoher Zeitaufwand entsteht.

 

Stornobedingungen:

Diese klaren Stornobedingungen ermöglichen mir, meine zeitlichen und finanziellen Ressourcen in einem für mich machbaren Rahmen zu halten.

Wenn du ein Seminar bereits fest gebucht hast, und dich umentscheidest oder in deinem Leben plötzlich etwas Ungeplantes geschieht, gelten die folgenden Bedingungen:

1) Wenn du bis zu 4 Wochen vorher stornierst, bekommst du deine volle Seminargebühr (minus 30€ Bearbeitungsgebühr) erstattet. Schicke mir bitte unbedingt eine schriftliche Absage mit Angabe deiner Kontoverbindung, damit ich das Geld zurück überweisen kann.

2) Wenn du bis zu 2 Wochen vorher stornierst, bekommst du 50% deiner Seminargebühr erstattet. Schicke mir bitte unbedingt eine schriftliche Absage mit Angabe deiner Kontoverbindung, damit ich das Geld zurück überweisen kann.

3) Wenn du weniger als 2 Wochen vorher stornierst, wird deine Seminargebühr nicht erstattet. Du kannst allerdings eine Ersatzperson schicken, der du deinen Platz überlassen möchtest. Einen evtl. finanziellen Ausgleich regelt ihr in diesem Fall untereinander.

 

Du kannst vorher eine Seminarrücktrittsversicherung abschließen, um dich abzusichern. Es gibt zahlreiche Anbieter im Netz zu finden. Ich habe keine Empfehlung.

Ein Übertragen der Bearbeitungs- und Semigebühren auf andere Seminare ist nicht möglich.


BITTE MELDE DICH NUR AN, wenn du mit diesen Stornobedingungen einverstanden bist.

Ermäßigungung:

Die Seminargebühr ist so kalkuliert, dass ich damit meine Ausgaben und meinen Lebensunterhalt als Freiberuflerin decken kann, ohne von einer anderen Erwerbstätigkeit oder von anderen Menschen abhängig zu sein.
Das ermöglicht mir, die GFK mit Freude und Engagement weiter zu geben.

Wenn du finanzielle Unterstützung brauchst, um das Seminar zu bezahlen, wende dich dafür bitte zunächst an dein eigenes privates oder berufliches Umfeld. Wenn du dort keine Unterstützung findest, biete ich am Ende eines jeden Seminares einen Solidaritätsausgleich an, d.h. ich bitte Menschen, die mehr als genug finanzielle Ressourcen haben, etwas in einen Topf zu geben (freiwillig und anonym). Solange sich in dem Topf ein Überschuss befindet, sind alle Menschen, die gern eine finanzielle Unterstützung für das Seminar hätten, herzlich eingeladen, sich aus diesem Topf etwas heraus zu nehmen (auch hierfür habe ich einen anonymen Vorgang entwickelt). Gelegentlich gibt es auch noch einen Überschuss aus einem vergangenen Seminar, den ich dir bei Bedarf gern zur Verfügung stelle. Frage gerne danach.

 

Anmeldung zum Jahreskurs:

Die Anmeldung zum Jahreskurs ist nur über dieses Formular möglich.

 

Ausgebuchte Seminare:

Die Aufnahme auf die Warteliste für ausgebuchte Seminare ist nur über E-Mail möglich. 

 

Anmeldeformular:

 

Stornobedingungen*
Datenschutz*